Wir sollten das, was heute passiert, nicht nennen

Wir sollten das, was heute passiert, nicht nennen – vorerst ändert sich ja nichts. Mir graut jetzt schon vor Brexiteers, die am Montag hämisch triumphierend verkünden, dass durch Brexit ja keine Katastrophe ausgebrochen ist. Gratuliere, aber das böse Erwachen kommt noch.