MUSEEN WOLLEN CORONA ARCHIVIEREN Die Corona-Krise ist

MUSEEN WOLLEN CORONA ARCHIVIEREN
Die Corona-Krise ist ein historisches Ereignis. Deshalb beginnen Museen, Zeitzeugnisse zu sammeln: Fotografien von leeren Plätzen, selbstgenähten Masken, Pandemie-Tagebücher. Der Ausnahmezustand geht in die Archive ein.Corona