Journalisten-Gewerkschaft verurteilt Angriffe auf

Journalisten-Gewerkschaft verurteilt Angriffe auf Medienvertreter bei Indymedia-Demonstration in Leipzig. Geschäftsführerin Berger: Die Pressefreiheit müsse unter allen Umständen geschützt werden.