Ich bin nach wie vor der Meinung, dass völlig besoffen

Ich bin nach wie vor der Meinung, dass völlig besoffen war, als er gestern seinen Lauf hatte. Aber nach 13 Jahren, die es Twitter jetzt gibt, sollte man sich nicht so gehen lassen. Schon gar nicht als Mitarbeiter des WDR. Das macht keinen guten Eindruck.