Der Chef des größten deutschen Hetzblattes, der BLÖD

Der Chef des größten deutschen Hetzblattes, der BLÖD aus dem ASV erzählt auf einem großen Kongreß, dass sein beschissenes rechtes Drecksblatt faktenbesiert berichtet und die Privatsphäre schützt.
HAHAHA. So ein scheinheiliger Typ.