Ein Messer ist so gefährlich, dass aus Verteidigungssicht

Ein Messer ist so gefährlich, dass aus Verteidigungssicht ein Schusswaffeneinsatz grundsätzlich immer angemessen ist. Da dürfte ein sehr breiter Konsens herrschen. Selbst die Schusswaffe ist da kein “Generalschlüssel”. Messer sind ein außerordentlich gefährliches Werkzeug.